Bücher für Grundschulen in Tannenbusch, Drandorf und Lessenich-Meßdorf

Allgemein

Nico Janicke auf dem Weg zur Brändström SchuleNico Janicke auf dem Weg zur Elsa-Brändström-Schule

Unter der Überschrift „Bücher für unsere Pänz“ sammelte der SPD-Ortsverein Tannenbusch, Dransdorf, Buschdorf knapp 400 Kinderbücher. Die Corona-Krise zeigt einige Lücken unseres Schul- und Sozialsystems auf.

„In Gesprächen mit Lehrerinnen und Lehrer der Schulen in Tannenbusch, Dransdorf und Lessenich-Meßdorf wurde schnell klar, es fehlt neben Geld in den Schulkassen auch an Kinderbüchern in den Schulbibliotheken.

Stephan Eickschen vor der Laurentiusschule beim Verteilen von Büchern
Stephan Eickschen in der Laurentiusschule

Viele Familien können sich einfach keine neuen Kinderbücher leisten und die Schülerinnen und Schülern dürfen nur eingeschränkt mit Freunden spielen. Hier können Schulbibliotheken helfen, mit neuen spannenden Bücher Abwechslung zu schaffen“, so Dr. Nico Janicke, Vorsitzender der SPD Tannbusch-Dransdorf-Buschdorf und Stadtratskandidat fest. „Somit können Schülerinnen und Schüler zu Hause spielerisch Lesen üben.“

„Viele folgten unserem Aufruf und legten Bücher in Kisten vor unseren Türen, riefen uns an, schickten Bücher per Post oder kauften neue in der Buchhandlung um die Ecke. Hier sagen wir Danke für die große Bereitschaft, mit zu helfen“, ergänzt Dr. Stephan Eickschen, Stadtverordneter für Dransdorf und Lessenich-Meßdorf: „Wir konnten jeweils knapp 100 Bücher an die Kettelerschule in Dransdorf, die Laurentiusschule in Lessenich-Meßdorf, die Paulus-Schule sowie die Elsa-Brändström-Schule in Tannenbusch übergeben. Natürlich kamen die Bücher für die notwendige Zeit in Quarantäne, bevor wir diese ausgeben haben.“

„Die Krise zeigt uns, wo es in unserem System klemmt. Gerade in Ortsteilen, in denen wir viele soziale Herausforderungen haben, müssen wir von staatlicher Seite mehr Unterstützung leisten – nicht nur, aber ganz besonders in Krisenzeiten wie diesen", betont Lissi von Bülow, die als Beigeordnete für Soziales in Bornheim die Probleme vor Ort kennt und diese als zukünftige Oberbürgermeisterin in Bonn angehen wird.

Nico Janicke in der Paulusschule zum Verteilen von Büchern
Nico Janicke in der Paulusschule
Stephan Eickschen beim Verteilen von Büchern in der Kettlerschule
Stephan Eickschen bei der Kettlerschule

 

 
 

Facebook

 

Unterbezirk Bonn

Menschen der SPD Bonn

 
 

Ratsfraktion

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

10.08.2020, 09:30 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Seniorenfrühstück
Die ABK stellt sich vor mit Dr. Norbert König (ABK)  

11.08.2020, 12:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Infostand
Mit OB-Kandidatin Lissi von Bülow  

19.08.2020, 15:00 Uhr AG 60+ OV Hardtberg: Vorstandssitzung

20.08.2020, 15:00 Uhr AG 60+ Bad Godesberg: Treff
Marie-Schlei-Verein mit Caro Niemann  

22.08.2020, 14:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Wandertag Jakobsweg II. Teil Heiderhof- Redoute Bad Godesberg

Alle Termine

 

 
 

Mitglied werden